Oliver Kleemeier

IMG_1272-ZuschnittEs braucht viel eigene Berufserfahrung, um Trainer oder Coach für andere zu sein. Hier kann Oliver Kleemeier punkten. Durch seine früheren Tätigkeiten kann er Unternehmer, Führungskräfte und Mitarbeiter umfassend und nachhaltig bilden.

Seine oberste Maxime als Netzwerker ist, sein eigenes Wissen, seinen Erfahrungsschatz mit anderen zu teilen. Im September 2016 hat er dies auf der „Fuck up Night“ in Leipzig live vor ca. 400 Zuschauern unter Beweis gestellt.

 


Tipp des Monats

Tatzen-Training

Tatzen-Training

Blogbeiträge

Anstehende Veranstaltungen

  1. Erfolg oder Misserfolg – reine Ansichtssache?!

    7. November 2017 von 17:00 - 28. November 2017 von 20:00